Sie möchten ihre Fassade individuell gestalten und zusätzlich

durch die Dämmung Heizkosten sparen?


Vorgehängte, hinterlüfteten Fassaden bietet Bauherren in Punkto
Gestaltung enorme Vielfalt.
Das Fassadensystem, kurz VHF genannt, passt sich den individuellen
Vorgaben des jeweiligen Gebäudes an. Diese Konstruktion ermöglicht
die Wahl individueller Dämmschichtdicken.

Wir werden von führenden Fassadenherstellern empfohlen:

Trespa, Fundermax, Eternit, Prodema...

aber auch in der Erstellung von Holzfassaden können wir ihnen einiges bieten.
(z.B. Kletterhalle auf der Waldau in Stuttgart)

Honoriert wird die Wahl für eine solche Fassade durch nachhaltige Sicherheit
für den Besitz. Dann laut Bundesministerum zählt die VHF zu den Fassadensystemen
mit der geringsten Schadenshäufigkeit.
Die Vorzüge der VHF kommen bei jeder Bauweise zum Tragen.
Im Massivbau wie beim Holzbau, beim Neubau und der Sanierung.
Und nicht zuletzt zahlt sich die VHF auch durch niedrige Kosten für Heizenergie aus.